Angeltourismus Olbia

Der Kapitän des Bootes gehört zu einer Gruppe von Menschen, die seit langem im Fischerei- und Tourismussektor tätig sind.

Täglich werden drei Arten von Angeltourismus-Ausflügen angeboten: Tag, Nacht und Besuche der Delfine , ausgehend vom Hafen von Golfo Aranci und Segeln in der herrlichen Meereslandschaft, die die Nordostküste Sardiniens charakterisiert.

Angeltourismus Olbia

Der Nervenkitzel, einen Angeltag als Protagonisten zu erleben, mit Angelwerkzeugen wie Langleinen, Angelruten und Netzen, mit einem echten Fischer als Kapitän, wird Sie nie verlassen.

Es sind viele Überraschungen reserviert, vom Schwimmen in einer Cala bis zum Mittagessen mit dem Fang des Tages, alles gewürzt mit Geschwätz und Geschichten.

Der Besuch bei den Delphinen beinhaltet einen Ausflug zur Insel Figarolo auf der Suche nach der Herde, die seit Jahren in der Nähe der Insel stationiert ist. Danach können Sie die herrlichen Buchten besuchen, um im kristallklaren Wasser zu baden, alles begleitet von einem ausgezeichneten Aperitif.

Bei Einbruch der Dunkelheit organisiert es auch nächtliche Ausflüge, um Ihnen neue Emotionen mit Lamparas zum Fischen von Tintenfischen zu vermitteln, gefolgt von einem ausgezeichneten Abendessen „von der Leine bis zur Pfanne“.

Arten von Ausflügen Angeltourismus Olbia:

  • Tagsüber von 9:30 bis 17:00 Uhr
  • Besuch der Delfine von 18:00 bis 20:00 Uhr
  • Nacht von 20:00 bis 24:00 Uhr

Preise:
Tagsüber: Erwachsene 120 € Kinder (0-8 Jahre inbegriffen) 84 €
Delfine: Erwachsene 54 € Kinder (0-8 Jahre inbegriffen) 48 €
Nacht: Erwachsene 120 € Kinder (0-8 Jahre inbegriffen) 84 €

Teile deine Liebe